News News News
Immer wieder bekomme ich Anrufe:
Doris wie geht’s denn weiter?
Wann können wir unser geplantes Fotoshooting machen?
Alle sind gespannt…
Heute hatte ich ein sehr nettes und informatives Gespräch mit dem Juristen der Handwerkskammer Oberfranken.

In Bayern herrscht ja immer noch eine Ausgangseinschränkung bis 4.5.2020. Wir dürfen zum Einkaufen um unsere Grundversorgung aufrecht zu erhalten, spazieren gehen und uns auch sportlich betätigen. Was nicht erlaubt ist, sich ohne triftigen Grund in mein Fotostudio zu begeben (auch wenn wir Fotografen fotografieren dürften, hmmmmm blöd).
Bewerbungs- und Businessaufnahmen im Fotostudio sind – wenn eine Bewerbungsfrist abläuft – o.k.

Positiv ist, wir dürfen auf jeden Fall fotografieren, d.h. ***ICH DARF*** zu euch kommen und mit einem Mindestabstand Aufnahmen von euch machen. Jipiiiiiiiii!
Das ist doch schonmal was.
Familien, Kinder älterer Babies und Einzelportraits in eurem Zuhause oder im Garten mit Mindestabstand ist alles machbar.
Deshalb ist mein Specialangebot für euch: Für eine Outdoor-Fotoserie oder nennen wir es „Homestory bei euch Zuhause“ fallen bis 20 km Entfernung keine Anfahrtskosten an.
Terminvereinbarungen bitte unter 0924170448. Vorab-Infos findet ihr auf meiner Website unter www.lichtundblick.de

Was leider noch nicht geht: aufwendige Neugeborenen-Fotoserien im Fotostudio.
Dazu müssen wir aber noch abwarten wie es weiter geht…
Aber: Ich kann euer Baby auch dann fotografieren wenn es schon 6 oder gar 8 Wochen alt ist, wir sind schließlich durch und durch Profis, die wissen wie’s geht.

Es gibt doch nichts Süßeres, als ein Baby das dich mit seinen großen Kulleraugen anblickt und uns ein kleines Schmunzeln schenkt.

Die Gesundheit Aller geht vor 👍
Bleibt alle gesund und munter!

Eure Doris