… Schwangerschaftsfotos und ein Newbornshooting…

…schon im Alter von 6 Tagen hat mich Annalena mit ihrem Papa und ihrer Mama zu ihrem ersten Fotoshooting besucht.
…6 Wochen vorher haben wir uns schon einmal in meinem Fotostudio getroffen um diese wunderschöne Schwangerschaft in einer kleinen Fotoserie festzuhalten.0102030405060708091011Liebe Grüße, Eure Doris vom Fotostudio LICHT/BLICK in Pegnitz
Tel. 09241 70448
Dienstag ist geschlossen!

ICH HABE ES GESCHAFFT! Höchste Einzelauszeichung beim IPQ in Köln – als zweite Fotografin überhaupt.

DER OFFIZIELLE PRESSETEXT DES bpp:

Doris Dörfler-Asmus von Fotostudio „LICHT/BLICK“ aus Pegnitz erhält höchste Einzelauszeichnung als „International Photographer of Excellence“

Brühl, 21. November 2013 – Die Fotografin Doris Dörfler-Asmus, Inhaberin von Fotostudio „LICHT/BLICK“ in Pegnitz, wurde erneut für das hervorragende internationale Niveau ihrer fotografischen Arbeit ausgezeichnet. Bei den International Photographic Qualifications (IPQ) erhielt sie in der Kategorie „Wedding“ die höchste Einzelauszeichnung „International Photographer of Excellence“ – IPQ Level 3. Damit ist die Fotografin, die 2012 als „Photographer of the Year“ ausgezeichnet wurde, erst die zweite Fotografin überhaupt, die diese herausragende Auszeichnung im Bereich der Hochzeitsfotografie erhält.

DorisDörfler-Asmus02reduziert

Foto: bpp

Bereits zum sechsten Mal in der Geschichte der International Photographic Qualifications fand die diesjährige Jurierung am 2. und 3. November 2013 in Köln statt. Die IPQ werden vom bund professioneller portraitfotografen (bpp) veranstaltet und bieten Berufsfotografen die Möglichkeit, Leistungsqualifikationen nach weltweit anerkannten Standards zu erzielen. Die Bewertung der eingereichten Arbeiten erfolgt durch eine Jury aus international renommierten Fotografen und auf Basis von Bewertungsvorgaben, die bereits in vielen Ländern als Grundlage der Beurteilung dienen.

Die fotografischen Arbeiten werden in den Kategorien „Portrait Photography“, „Wedding Photography“ und „Creative People Photography“ bewertet, wobei vier verschiedene Leistungsstufen erzielt werden können.

Doris Dörfler-Asmus – ausgezeichnete technische Perfektion trifft stilistische Exzellenz

Bereits in allen IPQ-Kategorien wurde Doris Dörfler-Asmus für das hohe Niveau ihrer Fotografie ausgezeichnet: 2010 erzielte sie Level 2 für ihre Hochzeitsfotografie. In den Kategorien „Portrait“ und „Creative People“ erreichte sie 2011 Level 1 der weltweit anerkannten Auszeichnungen.

Nun wurde Doris Dörfler-Asmus, eine der erfolgreichsten Fotografinnen des bpp, im Bereich „Wedding Photography“ mit dem IPQ Level 3 ausgezeichnet und darf sich ab sofort als „International Photographer of Excellence“ (Ebpp) bezeichnen. Damit ist sie erst die zweite Fotografin überhaupt, die die höchste Stufe in dieser Einzelkategorie erreicht hat. Sowohl die technische Qualität als auch die Komposition ihrer Fotografie entsprechen in hervorragender Weise einem professionellen, international anerkannten Qualitätsniveau.

Die Juroren Eolo Perfido (IT), Padraic Deasy (IE) und Yvonne Zemke (DE) bewerteten unter dem Jury-Vorsitz von Henk van Kooten (NL) 26 Panels mit je 15 Bildern, die von Portrait- und Hochzeitsfotografen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich eingereicht worden waren. Insgesamt 21 der IPQ Bewerber wurden angenommen. Dies belegt nach Meinung der Jury den sehr hohen Qualitätsstandard unter den Portrait- und Hochzeitsfotografen des bpp.

jury

Foto bpp

IPQ – Qualitative Orientierung für Fotograf und Kunde

Die IPQ stellen eine neue Maßnahme zur beruflichen Entwicklung, Weiterbildung und Förderung von Berufsfotografen dar, die in den Niederlanden, Großbritannien und Amerika bereits fester Bestandteil der professionellen Fortbildung ist und sich nun auch in Deutschland etabliert hat.

Durch die strenge Regulierung des Auswahlverfahrens können die IPQ auch dem Verbraucher als Hilfestellung dienen, welche Fotostudios eine anspruchsvolle und professionelle Portrait- und Hochzeitsfotografie anbieten, die höchsten Ansprüchen gerecht wird. Für den Endkunden bedeutet dies, sich bei der Suche nach einem Fotografen leichter zu orientieren und den Grad der Professionalität eines Fotografen besser einschätzen zu können.

Hier findet ihr die ausgezeichneten Bilder /Weitere Informationen zu Doris Dörfler-Asmus unter

http://www.licht-blick.info. Alle ausgezeichneten Bilderpanels von Doris Dörfler-Asmus sind auf der Webseite des bund professioneller portraitfotografen zu finden: http://www.b-p-p.info/ipq/photographer/doris-doerfler-asmus/wedding/ bitte rechts auf die Kategorie klicken!

 

BILDERTRÄUME-SHOOTING – WEIL`S EINFACH SPASS MACHT!!!!!

Was macht eine Fotografin wenn sie im Sommer einen freien Samstagnachmittag mit schönem Wetter hat? Ein Model bei ihr telefonisch anklopft, sie hätte da mal Zeit und bei mir eine Idee für ein Fotoshooting schon seit längerer Zeit im Kopf herumschwirrt.

Schaut es Euch an, hier seht ihr das Ergebnis!!!!

Es war ein wirklich sehr spontanes Shooting, Ramona hat erst am Mittwoch mit mir Kontakt aufgenommen und bis zu diesem Moment wusste ich nicht, dass ich am Samstagnachmittag doch nicht faul auf meiner Terrasse liege und genüsslich in den Himmel sehe und vom abendlichen Grillen mit unseren Freunden und von Bratwürsten träume.

….bei diesem Shooting wollte ich erst erlernte Techniken und eine neue Lichtsetzung mit neuen Lampen testen…ich war erst bei einem italienischen Modefotografen bei einem Workshop und genau das Gelernte wollte ich jetzt natürlich umsetzen.

Ein bisschen stylish sollte es dann natürlich doch sein und ich gebe zu bei der Bildbearbeitung habe ich auch nicht unbedingt den natural Style gewählt aber wenn schon denn schon:-)dann probiere ich da natürlich auch einen neuen Look aus.

Es war das pure Vergnügen mit Ramona zu arbeiten, auch wenn es ein wenig zu warm war (aber immer noch besser als kalte Füsse 😉 ).

Danke an Ramona, du warst ein sehr geduldiges Model!

Liebe Grüße

Doris

Ach und wenn Ihr an so einem Bilderträume-Shooting Interesse habt, ruft mich einfach an. Alle Fragen zu Ablauf und Preisen werde ich Euch gerne am Telefon beantworten.
Tel: 09241 70448

(Dienstag geschlossen!)

Vera1. Dezember 2014 - 11:58

Die Bilder sind wunderschön! Der Workshop hat sich gelohnt 😉

LEON wird ein großer Bruder…

Hallo…..das ist LEON….LEON wird bald ein großer Bruder und ist deswegen jetzt schon total stolz!

 

….und Leon kann uns schon ganz genau sagen, ob er ein Schwesterchen oder eine Brüderchen bekommt! ich verrate es hier aber an dieser Stelle nicht ….da müsst ihr schon mit Leon sprechen 😉

Auf diesem Bild seht ihr PIA, die stolze Mama von Leon und …?…, das lassen wir jetzt mal offen!
CollagePia-5

In unserer „nine months“ Serie könnt ihr mitverfolgen wie der Babybauch von Pia sich entwickelt – ich bin ja echt schon gespannt. In 4 Wochen wissen wir mehr!

Liebe Grüße

Doris vom Fotostudio LICHT/BLICK in Pegnitz

Tel. 09241 70448

1 ½ Jährige tun alles!!!!!! ………..alles was sie möchten…LOL

gestern hatte ich das Vergnügen – und das war es wirklich – die kleine süße Lorena in unserem Gartenatelier zu fotografieren! Vor lauter Lachen kam ich fast nicht mehr zum Fotografieren und die Mama und der Papa haben sich auch bestens unterhalten gefühlt….

Schnell haben wir das Outfit ausgesucht und verzweifelt versucht der kleinen Maus ein paar ordentliche Zöpfe zu flechten, was kaum möglich war – na ja sie sind zwar nicht perfekt, aber sie sehen total süß aus.

………….1 ½ Jährige sind schon der Knaller, sie tun und lassen was sie möchten, aber das mit einer Natürlichkeit die seines Gleichen sucht …….herausgekommen ist wieder eine Bilderserie die wir alle lieben….

 

Liebe Grüße und vielleicht sehen wir uns ja auch bald mit ihrem ?jährigen

Doris

Polichronis Moutevelidis19. Juni 2013 - 11:59

Zum knuddeln, wenn ich das auch als Mann mal so sagen darf :) Die Serie ist so herrlich, dass ich am liebsten auch die Kamera schnappen würde und ebenso Fotos aufnehmen wollen würde :) Sehr gut gelungen !! Die Eltern dürften bis unter die Arme stolz sein !! :)

Klasse

admin19. Juni 2013 - 22:02

Poli, da werden auch Männerherzen schwach…. :)

Polichronis Moutevelidis20. Juni 2013 - 16:55

Ja, wie man sieht :)