Internationale Jury zeichnet Fotostudio LICHT/BLICK aus!

Zum zweiten Mal nach 2010 sind wir zur „International Photographic Qualifications“ des bpp, des
Bundes professioneller Portraitfotografen, angetreten, um unsere Arbeiten von einer
renommierten internationalen Jury bewerten zu lassen. Nachdem wir bereits letztes Jahr mit
unserem Panel Hochzeit die Auszeichung „International Photographer of High Quality“ erhalten
haben, wollten wir uns heuer in den Kategorien „Portrait“ und „Creative People“ bewerten lassen.

Es war ein voller Erfolg!

Die Jury hat auch diese beiden Panels mit einer Auszeichnung bewertet, damit sind wir eines von
bisher lediglich drei (!) Studios des bpp (mit 650 angeschlossenen Studios in Deutschland und dem
benachbarten Ausland) das eine dieser begehrten Auszeichnungen in allen drei möglichen Kategorien
Wedding – Portrait – Creative People erhalten hat!

Jedes Panel mußte aus 15 Bildern bestehen, die sowohl einzeln als auch in ihrer gesamten
Wirkung nach internationalen Qualitätskriterien bewertet wurden.

Die Jury (Henk van Kooten/NL, Patrick Deasy/IRE, Kevin Wilson/GB, Eolo Perfido/ITA) hat damit
befunden, daß unsere Fotografie in allen Kriterien sowohl bezüglich der technischen Qualität als auch
in der Bildkomposition einem professionellen, international anerkannten Qualitätsniveau entspricht.

Zitat bpp: „Doris Dörfler-Asmus – technische Perfektion trifft stilistische Individualität“

Wir danken auch allen unseren Kunden, die durch Ihr Einverständnis, Ihre Bilder verwenden zu dürfen,
mitgeholfen haben!

Ausgezeichnete Fotografie

Das Fotostudio LICHT/BLICK hat für seine Website und die darin präsentierten Arbeiten das
Qualitätszertifikat des bundes professioneller portraitfotografen bpp erhalten, einem der
größten Berufsverbände für Portraitfotografen in Deutschland und Europa. Dabei werden von
einer Jury diejenigen Studios ausgezeichnet, die eine überdurchschnittliche Qualität in ihrer
Außendarstellung vorweisen können.

Hamburger Zeitschrift lobt als ersten Preis Shooting im Fotostudio LICHT/BLICK aus!

Hamburger Zeitschrift lobt als ersten Preis Shooting im Fotostudio LICHT/BLICK aus!

Die in Hamburg ansässige Reisezeitschrift TravelTalk hat als ersten Preis eines Wettbewerbes
ein Fotoshooting im Fotostudio LICHT/BLICK spendiert! Dazu ein Ausschnitt aus der Zeitschrift
mit der Gewinnerin Eva…

Hohe Auszeichnung für Fotostudio LICHT/BLICK

Zur ersten International Photographic Qualifications (IPQ) des Bundes professioneller Portraitfotografen (bpp) habe ich mit meinem Panel – Wedding – die ursprünglich anvisierte Qualitätsstufe gleich übersprungen und wurde von der internationalen Jury unter dem Vorsitz des Holländers Henk von Kooten gleich in den nächsthöheren Level eingestuft. Ab sofort darf ich mich deshalb offiziell „International Wedding Photographer of High Quality“ nennen.
Dieser Erfolg ist umso höher einzustufen, da wir ausschließlich Kundenauftragsbilder dafür verwendet haben und nicht mit Models gearbeitet haben.